Turnier in Höfen-Baach am 19.06.2016

19.06.2016 – Turnier in Höfen-Baach

TSV Neustadt – SF Höfen-Baach (F1) 2:0 Tore durch Tim und Marc
TSV Neustadt – SV Spiegelberg 2:2 Tore durch Tim und Sebastian
TSV Neustadt – SKG Botnang 1:0 Tor durch Tim
TSV Neustadt – SG Oppenweiler/Strümpfelbach 0:0
TSV Neustadt – SG Höfen-Baach/Hertmannsweiler 4:0 Tore durch Tim, Richard, Konstantin und Vincent
TSV Neustadt – TSV Schlechtbach 2:0 Tore durch Tim (2)

Vergangenen Sonntag nahm die 2006er E-Junioren beim Klaus-Riederer-Gedächtnisturnier in Höfen-Baach teil.
Nach einem ordentlichen Auftakt mit zwei Siegen und einem Unentschieden (wobei man hier einen 0:2-Rückstand egalisieren konnte) traf man in der vierten Begegnung auf eine bärenstarke Spielgemeinschaft Oppenweiler/Strümpfelbach, die von Beginn an das Spiel dominierte. Neustadt hielt beherzt dagegen und verhinderte durch eine großartige kämpferische Leistung einen Gegentreffer. Auch nach vorne gelang es einige Akzente zu setzen. Der wohl beste Konter wurde in der Schlussminute herausgespielt, aber letztlich verhinderte noch eine Fußspitze den Lucky Punch. Offensichtlich beflügelt durch den Auftritt, ließ man im nächsten Spiel den Gastgebern aus Höfen-Baach/Hertmannsweiler keine Chance und fuhr hier einen ungefährdeten Sieg ein.
Vor der letzten Partie stand man nun auf dem ersten Platz, der Gegner Schlechtbach war mit einem Punkt Rückstand Zweiter, womit diese Partie Endspielcharakter besaß. Auch hier gelang ein konzentrierter Beginn mit einem frühen Führungstreffer. In der Folgezeit gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. Die Defensive stand aber sicher und vorne war spätestens mit dem zweiten Treffer die Vorentscheidung gefallen.
Bei allem Jubel über den Sieg und die erneut überzeugende Spielweise, musste man noch im letzten Spiel des Turniers zittern, ohne selbst eingreifen zu können. Spiegelberg hätte hier mit einem 3:0 über Botnang noch an Neustadt vorbeiziehen können, kam aber über ein 1:0 nicht hinaus.
Somit konnte man den Platz ganz oben behaupten und den Turniersieg feiern!!!

Für Neustadt spielten:
Richard Schwan, Paul Weidmann, Florian Härle, Tim Krauß, Marc Münzenmay, Sebastian Schwegler, Konstantin Schwegler, Luke May, Lian Kriesten und Vincent Barthau