Rückblick F-Junioren

Donnerstag, 15.06.2017
2. Platz beim Turnier in Oeffingen
Am Donnerstag, 15.06.2017 (Fronleichnam) nahmen wir bei hochsommerlichen Temperaturen am Turnier des TV Oeffingen teil.
Neben den Gastgebern trafen wir auf die Mannschaften des SV Fellbach, SV Hegnach, TSV Schmiden, FC Feuerbach und SV Winnenden.
Unsere grün-weißen Kicker haben kein Spiel verloren und konnten am Ende einen tollen 2. Platz hinter dem SV Fellbach (die sich lediglich gegen unser Team mit einem Unentschieden begnügen mussten) belegen.
Herauszuheben ist das kuriose Tor von Valentin Scholl, der mit einer von ihm getretenen Ecke das Siegtor gegen TV Oeffingen erzielte und das Tor unseres „eigentlich noch“ Bambinispielers Elias Nullmeier gegen die starken Nachwuchskicker SV Fellbach.
Unsere Neustädter Kids haben mit einer geschlossen Mannschaftsleistung dieses Turnier erfolgreich bestritten und alle Spieler haben mindestens ein Tor erzielt.
Neben dem 2. Platz haben wir es geschafft, die Mannschaft mit den meisten geschossenen Toren zu werden und außerdem zusammen mit dem SV Fellbach die Mannschaft mit den wenigsten Gegentreffen (lediglich 3). Hierfür gab es noch 2 große Süßigkeiten Boxen als Anerkennung.

Für unseren TSV Neustadt waren am Ball:
Levin Jehle (Tor- und Felspieler 1 Tor), Yllijon Mazreku
(Tor- und Feldspieler 1 Tor), Valentin Scholl (6 Tore),
Fabio Cordaro (3 Tore), Simon Härle (1 Tor),
Stefanos Pantos (1 Tor), Elias Nullmeier (1 Tor)

Die Ergebnisse der Neustädter Mannschaften im Überblick:

Gruppenspiele / Gruppe A:
TSV Neustadt – SV Hegnach 1:1
TSV Neustadt – TSV Schmiden 4:0
TSV Neustadt – TV Oeffingen 1:0
TSV Neustadt – SV Fellbach 1:1
TSV Neustadt – SV Winnenden 3:1
TSV Neustadt – FC Feuerbach 4:0

Samstag, 24.06.2017
1. Platz beim Turnier in Schmiden // TURNIERSIEGER
Am vergangenen Samstag ging es mit zwei Teams zum Turnier in Schmiden. Leider haben von 12 gemeldeten Mannschaften kurzfristig 2 Teams abgesagt. So wurde das Turnier unter 10 Mannschaften ausgetragen. Neustadt II trat in der Gruppe B an und verpasste unglücklich nur knapp den Einzug ins Halbfinale.
Trotzdem belegte unser Team Neustadt II einen tollen 6. Platz.

Unser Team Neustadt I durfte in der Gruppe A ran und hat sich endlich belohnt. 1. Platz und somit TURNIERSIEGER
Mit einem Torverhältnis von 23:3 Toren im gesamten Turnierverlauf, belegten unsere grün-weißen den hochverdienten 1. Platz in Schmiden.
Schon in den Gruppenspielen sah man eine eingespielte Neustädter Mannschaft. Aber auch das Halbfinale konnte deutlich gewonnen werden. Im Finale spürte man, dass heute unsere grün-weißen Kids Ihren ersten Erfolg feiern wollten. Hochkonzentriert wurde die Partie bestritten. Nach Schlusspfiff und 2:0 Sieg im Finale war die Freude sehr groß.
Das Trainerteam und die Abteilungsleitung gratulieren der Mannschaft zu Ihrem ersten Turniersieg.
Wir sind sehr stolz auf die tolle Mannschaftsleistung.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Die Ergebnisse der Neustädter Mannschaften im Überblick:

Für unseren TSV Neustadt I (1. Platz) waren am Ball:
Team I: Levin Jehle (Torspieler), Stefanos Pantos (6 Tore),
Tamia Mäder (4 Tore), Valentin Scholl (4 Tore),
Ylljon Mazreku (3 Tore), Fabio Cordaro (3 Tore),
Marten Stubbe (2 Tore), Simon Härle (1 Tor)

Gruppenspiele / Gruppe A
TSV Neustadt I – SV Remshalden I 1:1
TSV Neustadt I – TUS Stuttgart 3:0
TSV Neustadt I – VfB Obertürkheim 3:0
TSV Neustadt I – TSV Schmiden I 3:1
TSV Neustadt I – SV Gablenberg 5:0

Halbfinale:
TSV Neustadt I – SV Remshalden II 6:1

Finale
TSV Neustadt I – TSV Schmiden II 2:0

Für unseren TSV Neustadt II (6. Platz) waren am Ball:
Team II: Julius Maier (Torspieler), Lasse Möst (1 Tor),
Patrik Balkanski (1 Tor), Luca Herold (1 Tor),
Julius Marquardt, Jonathan Löhr, Lenni Jehle,
Paul Stark

Gruppenspiele / Gruppe B
TSV Neustadt I – TSV Schmiden II 1:1
TSV Neustadt I – SV Remshalden II 1:2
TSV Neustadt I – SV Gablenberg II 0:0
Miedelsbach und Kleinaspach sind nicht angetreten

Spiel um Platz 5 und 6:
TSV Neustadt I – TSV Schmiden I 1:4