Rückblick E-Junioren

E-Jugend

Samstag, 30.06.2018

Heimturnier in Neustadt

Bei unserem Heimturnier und hochsommerlichen Temperaturen, durften die Jungs der E1-Jugend (Jahrgang 2007/2008) am Nachmittag ran und dem runden Leder hinterherjagen. Gespielt wurde in einer 5er Gruppe gegen die Mannschaften TB Beinstein, FC Hohenacker, SGM Haubersbronn/Miedelsbach und SF Höfen Baach. Die Spielzeit betrug 1 x 15 Minuten.

Bericht Co-Trainerin GeliGruppenspiele:

TSV Neustadt – 1. FC Hohenacker   0:2

TSV Neustadt – SGM Haubersbronn/Miedelsbach 4:0

TSV Neustadt – TB Beinstein   1:0

TSV Neustadt – SF Höfen Baach   0:2

Wir haben das Turnier ohne Platzierung ausgetragen, am Ende erhielt jedes Kind seinen eigenen WM Pokal.

Ein gelungenes Fußballfest für alle Teilnehmer.

Für den TSV Neustadt waren am Ball:

Ben (Torspieler), Dimitrios, Riccardo (2 Tore), Leon, Marlon (1 Tor), Maximilian, Elias (1 Tor), Nick und Luca

Rückblick / E-Jugend

Samstag, 07.07.2018

4. Platz beim Turnier in Weil der Stadt

Mit unserer E-Jugend des Jahrgangs 2007 waren wir am vergangen Samstag zum Turnier in Weil der Stadt. Es war vorerst das letzte Spiel bzw. Turnier unter dem Trainerteam Sven Mäder und Geli Härle, da uns die Jungs in unsere SGM D-Jugend  (SGM Hohenacker/Neustadt) verlassen werden.

Gespielt wurde in 2 Gruppen a 6 Mannschaften mit einer Spielzeit von 10 Minuten pro Begegnung.

In unserer Gruppe B waren Nachwuchsteams vertreten die unsre Spieler bisher noch nicht kannten. Unter anderem der TSV Wiernsheim, der SV Bad Liebenzell/Unteres Nagoldtal, der SV Gablenberg und die SGM Weil der Stadt/Schafhausen II und III.

Die Gruppenphase konnten unsere grün-weißen ungeschlagen hinter sich bringen und qualifizierten sich souverän fürs Halbfinale. Im Halbfinale trafen wir auf einen bärenstarken Gegner, die TSG Balingen. Balingen konnte die Gruppenphase mit 20:0 Toren und 5 Siegen als Gruppenerster abschließen. So versuchten wir mit einer 4er Abwehrreihe das Ergebnis so lange wie möglich offen zu gestalten. Am Ende mussten wir uns hier aber der Klasse des Gegners beugen und verloren mit 3:0.

Im Spiel um Platz 3 gab es ein Wiedersehen mit den Jungs des SV Gablenberg. Denkbar knapp mit einer 1:0 Niederlage mussten wir uns letztlich geschlagen geben und schlossen das Turnier mit einem guten 4. Platz ab.

Bericht Co-Trainerin Geli

Gruppenspiele / Gruppe B

TSV Neustadt – TSV Wiernsheim   2:0

TSV Neustadt – SGM Weil der Stadt/Schafhausen  II   2:1

TSV Neustadt – SV Bad Liebenzell/Unteres Nagoldtal   3:1

TSV Neustadt – SGM Weil der Stadt/Schafhausen III   0:0

TSV Neustadt – SV Gablenberg   0:0

Halbfinale:

TSV Neustadt – TSG Balingen 0:3

Spiel um Platz 3 und 4:

TSV Neustadt – SV Gablenberg 0:1

Für den TSV Neustadt waren am Ball:

Raphy (Torspieler), Dimitrios, Riccardo (2 Tore), Leon, Marlon, Marios (4 Tore), Nick (1 Tor), Maximilian, Tamia, Simon und Stefanos