Rückblick Bambini

Samstag, 07.10.17 / 2. WFV-Spieltag in Winterbach

ERLEBNIS KOMMT VOR DEM ERGEBNIS

Am Samstag ging es für unsere Bambini Mannschaft des TSV Neustadt nach Winterbach zum 2. WFV Spieltag
in dieser Saison.
Unsere Gegner an diesem Vormittag waren der VFL Winterbach 1+2, SV Winnenden und der VFR Birkmannsweiler. Bei herrlichem Herbstwetter war die Motivation unserer Spieler riesig. Sie waren mit
viel Spaß und Freude dabei. Die Jungs verstehen sich auf und neben dem Platz immer besser, dies zeigte sich im Ergebnis des Spieltags. Es wurden insgesamt 28 Tore
unserer Neustadter Kicker geschossen. Noch wichtiger als die vielen geschossenen Tore, war das Zusammenspiel der Mannschaften. Dies konnte man von Spiel zu Spiel immer besser beobachten. Nach ein paar Wochen Training zeigte sich, dass Passspiel, Freilaufen und Torschuss bereits ordentlich umgesetzt wurde. Dies gilt es in den nächsten Wochen
im Training und an den folgenden Spieltagen zu festigen.
Ein ganz dickes Lob an dieser Stelle an unsere Bambini Spieler. Wir Trainer waren von diesem Spieltag begeistert!

Für unseren TSV Neustadt spielten:
Team 1: Ben Berweck (5 Tore), Anton Schwörer (3 Tore), Lian Schwarz (1 Tor), Dennis Schwietzer
Team 2: Franz Gloning (6 Tore), Yven Thomas (2 Tore), Niklas Kettenbach (1 Tor), Jan Schüller (1 Tor)