Turnier in Winnenden

TSV Fußball F-Jugend

24.01.2015 – Turnier in Winnenden

Vorrunde:

TSV Neustadt – TSV Großheppach                1:0       Tor durch Tim

TSV Neustadt – VfR Birkmannsweiler           2:0       Tore durch Marc und Tim

TSV Neustadt – SKV Hochberg                      2:0       Tore durch Pana (2)

TSV Neustadt – SV Winnenden                      2:1       Tore durch Pana (2)

Halbfinale:

TSV Neustadt – SG Untertürkheim                5:0       Tore durch Pana (2), Tim und Richard (2)

Finale:

TSV Neustadt – FSV Weiler zum Stein           0:2

Beim F-Jugend-Turnier in Winnenden verliefen die ersten drei Vorrundenpartien gegen Großheppach, Birkmannsweiler und Hochberg nahezu gleich. In der Defensive stand Neustadt sicher und vorne wurden die erspielten Möglichkeiten genutzt.

Zum Abschluß der Vorrunde traf man auf die bis dahin ebenfalls schadlos gebliebenen Gastgeber. In einem spannenden Spiel konnte man gleich zu Beginn die Führung markieren. Winnenden drängte in der Folgezeit auf den Ausgleich, Neustadt hielt dagegen und hatte seinerseits Chancen den Vorsprung auszubauen. Dennoch musste man den Ausgleich hinnehmen, ließ sich dadurch aber nicht beirren und kam so in den Schlußminuten wieder auf die Siegerstraße.

Somit stand man als Gruppenerster im Halbfinale, in dem es gegen Untertürkheim ging. In einer einseitigen Begegnung war man die dominierende Mannschaft, so dass ziemlich schnell die Weichen Richtung Finale gestellt waren.

In diesem Endspiel war Weiler zum Stein zunächst optisch überlegen, Neustadt gestaltete aber mit zunehmender Spieldauer die Partie ausgeglichen. Man konnte sich einige gefährliche Aktionen vor dem gegenerischen Tor erarbeiten, jedoch gelang es Weiler sich in Front zu bringen. Neustadt versuchte nochmal zurückzukommen, der Ausgleichstreffer wollte aber nicht mehr fallen und ein Konter kurz vor Spielende sorgte schließlich für die Entscheidung.

Für Neustadt spielten:

 image001

hinten v. links: Richard Schwan, Pana Mavridis, Konstantinos Kaltzidis, Paul Weidmann, Florian Härle

vorne v. links: Tim Krauß, Marc Münzenmay, Lenny Kranz

Hallenturniere 2015

Sporthalle kleinDer TSV Neustadt veranstaltet auch in diesem Jahr wieder traditionell seine Jugendturniere in der Sporthalle Waiblingen-Neustadt.

Die Turniereinladungen sind den Vereinen bereits zugegangen.

Die Turniere finden am 21. und 22. Februar 2015 statt und sind für die G-,F- und E-Junioren, wobei die E-Junioren aufgeteilt sind in die Jahrgänge 2004 ( 21. Februar ) und 2005 ( 22.Februar ).

Sollten Sie noch keine Einladung erhalten haben, können Sie diese gerne über die Mailadresse turniere[at]jugendfussball-neustadt.de anfordern, wir senden Ihnen dann gerne noch eine Einladung.

Die aktuelle Ausschreibung stellen wir hier zum Download bereit: Einladung Hallenturnier Februar 2015

Sporthalle+Lobby kleinFür das leibliche Wohl von Spielern, Eltern und Trainern ist natürlich wie immer bestens gesorgt.

• Update am 31.01.2015:

Auf Grund der Fülle an Rückmeldungen sind am 22.02.2015 für das Turnier der Bambinis und der E2-Junioren vorerst nur noch Plätze auf unserer Warteliste verfügbar.

Am 21.02.2015 gibt es sowohl bei den E1- als auch bei den F-Junioren noch ( wenige ) freie Plätze.

Update am 13.02.2015:

Alle Turniere sind voll besetzt am 21. und 22.02.2015! Die Jugend des TSV Neustadt bedankt sich bei allen anreisenden Vereinen und wünscht tolle Turniere. Nachfolgend finden Sie die Spielpläne der einzelnen Turniere:

Spielplan E-Junioren 21.02.2015

Spielplan F-Junioren 21.02.2015

Spielplan E-Junioren 2005

Spielplan Bambinis

Update am 23.02.2015:

Die Jugendturniere sind vorbei…der TSV Neustadt bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für den äußerst fairen Verlauf und die tollen Spiele. Es freut uns, wenn Sie mit Ihrer Mannschaft ein tolles Turnier in Neustadt erlebt haben.

Hier ein paar wenige Eindrücke in Bildform

6 129

Turnier in Hohenacker

TSV Fußball F-Jugend

04.01.2015 – Turnier in Hohenacker

Vorrunde:

TSV Neustadt – SpVgg Kleinaspach/Allm.     0:0

TSV Neustadt – SV Poppenweiler                  6:0       Tore durch Pana (3), Lenny (2) und Tim

TSV Neustadt – SV Fellbach                           3:4       Tore durch Tim (2) und Pana

Zwischenrunde:

TSV Neustadt – SV Allmersbach                    2:2       Tore durch Florian und Tim

TSV Neustadt – SV Hegnach                          0:7

Spiel um Platz 5:

TSV Neustadt – TB Beinstein                         2:1       Tore durch Tim und Pana

Zum Auftakt ins neue Fußballjahr nahm die TSV-F-Jugend am Rainer Hochtanz Gedächtnisturnier in Hohenacker teil.

In den ersten beiden Partien war Neustadt jeweils die tonangebende Mannschaft, allerdings verpasste man es gegen Kleinaspach trotz zahlreicher Möglichkeiten, den entscheidenden Treffer zu setzen (was gegen Poppenweiler anschließend wesentlich besser lief).

Zum Abschluss der Vorrunde traf man auf den späteren Turniersieger Fellbach. Neustadt ging in Führung, jedoch drehte Fellbach das Spiel und nach verpasster Ausgleichschance konnten diese zwischenzeitlich gar auf 1:4 davonziehen. Man ließ sich dadurch aber nicht beirren und kämpfte sich nochmal heran, zum Ausgleich sollte es leider nicht mehr reichen.

In der Zwischenrunde spielte Neustadt zunächst gegen Allmersbach. In einer ausgeglichenen Partie gelang es allerdings einen 2:0-Vorsprung über die Zeit zu retten. Gegen starke Hegnacher konnte man überhaupt nicht an die überzeugenden Auftritte zuvor anknüpfen, so dass es eine deutliche Niederlage setzte.

Somit ging es im Platzierungsspiel um Platz 5 gegen Beinstein. Man geriet schnell in Rückstand, hielt aber in der Folgezeit engagiert dagegen und belohnte sich dafür auch mit dem Ausgleich und dem Führungstreffer. In der Schlußphase wurde es noch einige Male brenzlig, aber mit Glück und Geschick wurde der knappe Vorsprung über die Zeit gerettet.

Für Neustadt spielten:

image001

hinten v. links: Antonio Santoro, Marc Münzenmay, Pana Mavridis, Lian Kriesten

vorne v. links: Tim Krauß, Lenny Kranz, Florian Härle, Luke May