Hallenturnier in Waiblingen Bambini – 27.11.2016

Hallenturnier beim VfL Waiblingen „Winter-Cup 2016“
Am vergangenen Sonntag spielten unsere Bambini ihr
erstes Hallenturnier. Auf zwei Spielfeldern traten die
Teams „Drei gegen Drei“ gegeneinander an.
Hier galt mal wieder, wie bei den Spieltagen auf dem
Feld: „Erlebnis steht vor Ergebnis“. Daher gibt es
auch keine Platzierungen.
Nichts desto trotz haben wir Trainer „inoffiziell“
mitgeschrieben und müssen ein großes Lob an unsere
grün-weißen Kicker aussprechen. Unsere TSV-Kids
haben wieder einmal viele Tore geschossen und
tolle Spiele im Neustädter Trikot gezeigt.

Erstes Ergebnis = Team 1 (Feld 1)
Zweites Ergebnis = Team 2 (Feld 2)

TV Cannstatt – TSV Neustadt 2:4 und 1:2
TSV Neustadt – SV Fellbach 2:1 und 0:0
SV GW Sommerrain – TSV Neustadt 1:7 und 1:5
SC Korb – TSV Neustadt 1:3 und1:0
TSV Neustadt – VfL Waiblingen 4:1 und 2:0

Es waren dabei:
Team 1 (20 Tore):
Fabio Cordaro (7 Tore), Stefanos Pantos (5 Tore),
Elias Nullmeier (4 Tore), Tamia Mäder (2 Tore)
Luca Herold (1 Tor), Patrik Balkanski (1 Tor)
Team 2 (9 Tore):
Julius Marquardt (4 Tore), Niklas Braun (2 Tore),
Johannes Maier (2 Tore), Lenni Jehle (1 Tor),
Anton Schwoerer, Dennis Schwietzer