F-Junioren Hallenturnier in Neustadt

Samstag, 18.03.2017 / nachmittags
Maren Möst Fotografie Cup in Neustadt
Nachdem am Vormittag die Bambinis ihr Können unter
Beweis gestellt haben, waren nach dem Umbau der Spielfelder
in der Sporthalle ab 14 Uhr am Mittag dann die Kids der
F-Jugend dran.
Gespielt wurde nach den Regularien des WFV und auf große
Jugendtore (5×2 Meter) mit einseitiger Bande. Die Spielzeit
betrug 8 Minuten.
Das Teilnehmerfeld setzte sich wie folgt zusammen:

Gruppe 1
TSV Neustadt I, SV Stuttgarter Kickers, TSV Schmiden,
TV Aldingen und 1. FC Hohenacker

Gruppe 2
TSV Neustadt II, Spvgg Weil der Stadt, TSG Backnang,
FC Viktoria Backnang, SV Winnenden

Neustadt I konnte die Gruppenspiele bis auf das Spiel
gegen Topfavorit SV Stuttgart Kickers alle gewinnen
und als Gruppenzweiter die Vorrunde abschließen.

Im Halbfinale trafen unsere grün-weißen dann auf das
Nachwuchsteam von der Spvgg Weil der Stadt.
Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1, so musste die
Entscheidung über den Einzug ins Finale im 9-mtr.-Schießen
getroffen werden. Hier konnten wir uns mit 3 sicher verwandelten
9-mtr. von Fabio Cordaro, Stefanos Pantos und Keeper Levin
Jehle mit 3:2 (ein verschossener Versuch von Weil der Stadt)
durchsetzen, um dann im Finale erneut auf die Nachwuchsspieler
der SV Stuttgarter Kickers zu treffen.

Nachdem wir in der Vorrunde das Gruppenspiel gegen den
Favoriten sehr lange offen halten konnten und uns hier lediglich
mit einem 0:2 gegen die Kicker von der Waldau geschlagen geben
mussten, sah man im Finale ein anderes Spiel der „Blauen“.
Die Gäste aus Degerloch gingen schnell mit 2:0 in Führung
und konnten am Ende mit einem 5:0 Sieg das Finale für sich
entscheiden.
Toller 2. Platz für TSV Neustadt I
Auch wenn es wieder einmal Platz zwei für unsere grün-weißen
Kicker war, standen wir erneut in einem Finale.
Wir sind stolz auf Euch!

Neustadt I:
Levin Jehle (Torspieler/1 Tor), Fabio Cordaro (5 Tore),
Valentin Scholl (2 Tore), Stefanos Pantos (1 Tor),
Simon Härle (1 Tor), Ylljon Mazreku, Tamia Mäder

Gruppenspiele:
TSV Neustadt I – TSV Schmiden 1:0
TSV Neustadt I – TV Aldingen 2:0
TSV Neustadt I – 1. FC Hohenacker 3:0
TSV Neustadt I – SV Stuttgarter Kickers 0:2

Halbfinale:
TSV Neustadt I – Spvgg Weil der Stadt 1:1 / 3:2 (n.9mtr.)

Finale:
TSV Neustadt I – SV Stuttgarter Kickers 0:5

Unsere zweite Neustädter Mannschaft hatte in der Gruppe 2
leider nicht so viel Glück und musste sich oftmals nur knapp
geschlagen geben. So auch im Platzierungsspiel gegen Hohenacker.
Wie unser zweites Team dann aber Neustadt I im Finale
angefeuert und unterstützt hat, zeigt wie der Teamgedanke
in unserer F-Jugendmannschaft greift. Klasse Jungs!
WIR SIND EIN TEAM – und das Trainerteam ist stolz auf Euch!

Neustadt II:
Julius Maier (Torspieler), Marten Stubbe (1 Tor),
Paul Stark (1 Tor), Tobias Wesemann, Julius Rudolf,
Lasse Möst, Elias Nullmeier, Luca Herold

Gruppenspiele:
TSV Neustadt II – SV Winnenden 0:2
TSV Neustadt II – FC Viktoria Backnang 0:1
TSV Neustadt II – Spvgg Weil der Stadt 0:1
TSV Neustadt II – TSG Backnang 1:2

Platzierungsspiel:
TSV Neustadt II – 1. FC Hohenacker 1:3

Nach der gemeinsamen Verabschiedung erhielt jedes der
teilnehmenden Kinder einen schönen Pokal zur Erinnerung.

Unser ganz besonderer Dank geht an alle helfenden Hände:
An das Bewirtungsteam (Küchenteam), den Kuchen- und
Waffelteigspender, den Auf-/Um- und Abbauhelfern und
unserem DJ und Moderator (Hallensprecher) Volker Kaupp.

Wir können auf einen absolut gelungenen Turniertag zurückblicken!