Das DFB-Mobil kommt nach Neustadt!!!

Mittwoch, 21.06.2017
Beginn der Veranstaltung 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Rasenplatz, Neustadt
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bietet der Württembergische Fußballverband e.V. (wfv) seit Mai 2009 ein bewährtes Kurzschulungsmodel für angehende und langjährige Fußball-Trainer/innen sowie für Vereinsmitarbeite/innen als auch fußballbegeisterte Eltern an. Die beiden DFB-Mobile-Fahrzeuge, die dem wfv vom DFB zur Verfügung gestellt werden – touren durch das ganze Verbandsgebiet und besuchen alle interessierten Fußballvereine.
Die beiden DFB-Mobil-Teamer, qualifizierte Referenten aus dem wfv-Trainerstab, beraten, betreuen, demonstrieren und schulen die Teilnehmer direkt vor Ort in einem moderierten, 90-minütigen Demo-Training und tragen somit zu einer höheren Qualifizierung der Vereinsjugendtrainer/innen bei. Im anschließenden, einstündigen Infoabend wird umfassend über aktuelle Themen des DFB und des
wfv informiert und entsprechendes Infomaterial verteilt.

Zur Veranstaltung im Bezirk Rems/Murr lädt unser Verein TSV Neustadt in Zusammenarbeit mit dem wfv alle Trainer/innen, Betreuer/innen, Eltern und Fußballinteressierte herzlich ein.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen bei der Abteilungsleitung möglich:
Sven Mäder
Tel.:07146 / 4071645 oder Handy 0163 / 7605019
Michael Kriesten
Handy 0176/10536282

VfB-Trainer Hannes Wolf hautnah erlebt

VfB-Trainer Hannes Wolf hautnah erlebt

Unsere TSV-Jugendfußballtrainer
Sven Mäder und Geli Härle gewinnen
Teilnahme bei der „Aktion Cheftrainer“
vom Württembergischen Fußballverband

Die Mercedes-Benz Bank, Hauptsponsor des
VfB Stuttgart, und der Württembergische
Fußballverband haben Anfang Oktober den
Gewinnern der „Aktion Cheftrainer“ eine besondere
Freude gemacht. Unter rund 350 Bewerbungen aus
dem Gebiet des Württembergischen Fußballverbandes
wurden 30 Trainerinnen und Trainer (darunter unsere
Bambini und F-Jugendtrainer Sven Mäder und Geli Härle)
ausgewählt. Die glücklichen Gewinner durften eine
Trainingseinheit des VfB Stuttgart der besonderen
Art verfolgen.
Bei der „Aktion Cheftrainer“ schauten unsere Trainer
hinter die Kulissen der Trainingsgestaltung von
VfB-Chefcoach Hannes Wolf und seinem Assistenten
Miguel Moreira. Nach Beobachtung der Trainingseinheit
erhielten alle Teilnehmer – in einer dreiviertel stündigen
Gesprächsrunde mit Chefcoach Hannes Wolf – Einblick
in die Trainingsphilosophie und –arbeit des neuen
Trainerduos beim VfB Stuttgart.
Ein interessanter und lehrreicher Nachmittag endete
mit der Übergabe des „Cheftrainer-Diploms“ an unsere
Jugendtrainer, persönlich unterzeichnet von Hannes Wolf.
Abschließend ging es dann zum gemeinsamen Abendessen
in der VfB-Vereinsgaststätte.

Unser Neustädter-Trainerteam:
„Hannes Wolf ist sehr sympathisch, authentisch, bodenständig
und beeindruckend.
Er hat sich sehr viel Zeit für uns genommen. Wir fanden es
einfach überragend und sehr informativ einmal hinter die
Kulissen schauen zu dürfen. Ein absolut unvergesslicher Tag.“

aktion-cheftrainer-geli-ha%cc%88rle-mit-hannes-wolf

Heilige 3 Könige oder Budenzauber hoch 3

Morgen ist es wieder soweit in Neustadt, es steht das traditionelle 3-Königs-Turnier an. 

Morgen, das ist ein besonderes Turnier, denn es ist die 50. Auflage. Deshalb spielen morgen auch wieder viele Mannschaften mit. Unter den bekannten Mannschaften der Aktiven, der AH und der Abteilung Handball, die seit letztem Jahr wieder vertreten sind, werden dieses Jahr Mannschaften der Abteilung Tennis und der Stihl-Sportgruppe dabei sein, aber auch die Trainer des TSV stellen eine eigene Mannschaft. 

In dieser Mannschaft werden auch entsprechend unsere Jugendtrainer vertreten sein. Wenn Sie also Lust haben die Trainer selbst auf dem Feld zu erleben, so können Sie morgen ab 10 Uhr in der Sporthalle in Neustadt ihre / Eure Trainer anfeuern. 

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt und die Bewirtung erfolgt durch die Aktiven und die AH. Lassen Sie sich also dieses erste Ereignis des Jahres nicht entgehen und schauen Sie vorbei.

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Wir wünschen all unseren Spielern, Trainern, Eltern, Fans und Gönnern frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und ebenso eine erholsame Zeit mit den Familien. Genießen Sie die fußballfreie Zeit, um wieder voll durchstarten zu können in den nächsten Hallenturnieren. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement, das Sie uns und den Kindern entgegenbringen. Ohne Sie wäre vieles nicht möglich.

Ihre Jugendleitung

Rainer Lusch, Daniel Metz, Michael Kriesten

Heimspiele der Junioren 24.10.2015

Am kommenden Samstag spielen wieder mehrere Mannschaften auf unserem heimischen Sportgelände.

Hier ein kurzer Überblick:

9:00 Uhr Spieltag der F1-Junioren mit insgesamt 5 Mannschaften ( Ende ca. 12 Uhr )

12:45 Uhr Spiel der SGM D2-Junioren gegen SV Plüderhausen 2

14:00 Uhr Spiel der SGM D1 Junioren gegen TV Oeffingen

Die Mannschaften freuen sich über zahlreiche Unterstützung von den heimischen Fans. In diesem Zuge möchten wir natürlich auch unsere Gastmannschaften herzlich in Neustadt willkommen heißen mit ihren Schlachtenbummlern. Für Speisen und Getränke ist wie immer bestens gesorgt. Schauen Sie raus ins Stadion und schenken Sie dem Jugendfussball in Neustadt und Hohenacker Ihre Aufmerksamkeit. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich auf Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie auch unser Fairnessplakat